Die Führungskraft als Künstler: Was wir in der Führung von Künstlern lernen können

Ich habe Bilder gesucht, bei denen es mir schwindlig wird. Bei diesen beiden Bildern kann ich den Schwindel förmlich spüren. Sie auch? Du auch?

Wenn wir auf die rasante Entwicklung der KI schauen, könnte es uns schwindlig werden. Wir können Sie als Bedrohung empfinden und folglich Angst vor Ihr haben. Wir können aber auch Hand in Hand mit ihr gehen und uns auf unsere Fähigkeiten fokussieren, die uns von der KI abhebt.

Das wären zum Beispiel unsere Fähigkeiten, wie:

  • moralischem Empfinden
  • Werturteile zu fällen
  • Kreativität / Artistic Intelligence
  • Umgang mit Dilemma
  • Träumen
  • Vorstellungskraft
  • Abstraktion
  • Empathie
  • Generalisieren
  • Gesunder Menschenverstand
  • Kritisches Denken
  • Fragen stellen
  • Gruppenprozesse gestalten

 

Darum ging es letztendlich beim Live Talk mit Dr. Karin Vey, der Psychologin, Physikerin sowie Innovations- und Trendexpertin im ThinkLab der IBM Forschung.

Wir sprachen mit ihr über das Thema: Die Führungskraft als Künstler

Karin Vey zeigte uns auf, dass wir von Künstlern – der sogenannten Artistic Intelligence (AI) viel lernen können.

AI heisst im Führungskontext:
– erforschen, spielen und experimentieren
– das Unbewusste nutzen und kreatives Potenzial entwicklen
– Spannung und Ambiguität in kreative Lösungen verwandeln
– mehr sehen, mehr hören, mehr erleben
– alle Dimensionen erkunden
– eine Krise in eine Chance verwandeln
– die eigene Intuition nutzen
– den eigenen Reflexions-Prozess pflegen
– eine eigene Sprache jenseits des Mainstreams zu finden

Ein Satz der die Session wunderbar abrundete:
KI entwickelt sich in einem rasanten Tempo. D.h. auch wir als Menschen müssen uns mitentwickeln. Nur dann wird KI nicht zur Bedrohung, sondern ein Geschenk, weil wir unser menschliches Potenzial wieder zu nutzen lernen.

Hier finden Sie ab Frühjahr 2022 diese Veranstaltung erneut.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.