Zuhören ist so wichtig wie sprechen

Alle reden, keiner hört zu. So scheint es oft in unserer digitalen Gesellschaft zuzugehen, in der permanent gesendet, gepostet und geteilt wird. Doch hören wir überhaupt noch zu? Wie hat sich unser Zuhören verändert? Und: Hören Männer anders zu als Frauen? Das sind Fragen, die die Psychologin Professor Margarete Imhof von der Uni Mainz erforscht.

Nachzuhören im empfehlenswerten Podcast vom Südwest Rundfunk.

Der Passende Online Workshop dazu gibt es am, Dienstag 30. Juni 19-21 Uhr mit Transformations-Experte Kaivalya Kashyap. Infos

 

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.