Wir leben in einer Welt voller Möglichkeiten – solange wir im Handeln bleiben

Diamantina Arcoiris, Modedesignerin aus Bogotá gründete ein Stickprojekt für Obdachlose. Das Projekt stärkt das Selbstbewusstsein der Menschen und lässt sie eine Weile ihren tristen Alltag vergessen. Der Drogentot ihres Bruders brachte sie auf die Idee, denn sie konnte nicht mehr zusehen, wie sich die Menschen den Drogen hingeben.

Der Artikel ist lesenswert, weil:

?er eine mutige Frau portraitiert

?er aufzeigt, wie wichtig der Vertrauensaufbau für Beziehungen sind

?er von einem Business mit einem sozialen Impact berichtet

?er zeigt, dass wir in einer Welt voller Möglichkeiten leben, solange wir handeln

Nachzulesen unter: https://lnkd.in/ezXEBBM

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.