Uns ist die Fähigkeit abhanden gekommen, einfach mal aus dem Fenster zu schauen

Auf die Frage, weshalb die psychischen Krankheiten bei Führungskräften immer weiter zunehmen, antwortet Executive Coach Dr. med. Christian-Peter Dogs: „Ganz einfach, weil uns die Fähigkeit aus dem Fenster zu schauen abhanden gekommen ist. Wir verdichten nicht nur unsere Arbeitswelt, sondern wir verdichten auch unsere Privatwelt weiter und weiter. Uns ist die Fähigkeit abhanden gekommen, unser Leben differenziert zu reflektieren und zu entschleunigen. Ich meide schnelle Züge, Flugzeuge und schaue beim Zugfahren aus dem Fenster. Was uns krank macht ist nicht das Berufsleben an sich, sondern der Verlust der Fähigkeit eine Pause zu machen. Wenn wir Ruhe haben, checken wir Mails, Nachrichten und telefonieren. Kurzum: wir schaffen es nicht mehr unerreichbar zu sein. Es ist erwiesen, dass nur 1 % der Führungskräfte permanent erreichbar sein müssen. Der Rest ist vorgeschobener Selbstbetrug.“ Dr. Dogs kommt am 13. November 2019 als Sparring Partner zur Open Mind Academy Schweiz. Eine besondere Möglichkeit, einen Tag lang mit Ihm in der Masterclass zu reflektieren und in den Dialog zu treten. Infos https://lnkd.in/gabfZe7 Hier gibt es einen tollen Vortrag von ihm als Vorgeschmack: https://lnkd.in/gXy8yee

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.