Atmosphäre als Führungsinstrument

Wie motiviert man ein Team? Wie fördert man Talente? Wie geht man mit Superstars um? Wie bleibt man Weltklasse?

Im Magazin „Zeit Wissen“ erschien ein berührendes, selbstreflektiertes Interview mit John Neumeier, dem Choreograf und Ballettdirektor des Hamburger Balletts. Neumeier beschreibt, wie er Leadership lebt und wie seine Persönlichkeit seinen Führungsstil prägt.

Es geht um:

– Atmosphäre als Führungsinstrument

– die Kraft der gemeinsamen Vision

– das Involvieren der Tänzer / Mitarbeiter

– die eigene Unfehlbarkeit

– die Faszination der Improvisation

– Hierarchie und Gleichheit

– den Mut, Fehler einzugestehen und zu korrigieren

Mich hat das Interview begeistert, weil ich das Gefühl hatte, John Neumeier lebt mit voller Kraft seine Vision und umgibt sich mit Menschen, die diese Vision teilen. Kurz vor seinem 80. Geburtstag hat er seinen Vertrag beim Hamburger Ballett nochmals um 5 Jahre verlängert. Ist das nicht beeindruckend? Solche Menschen faszinieren mich und will ich für einen gemeinsamen Dialog mit Führungspersönlichkeiten gewinnen.

Am 23. Januar können Sie mit faszinierenden Menschen in Dialog treten. Infos zum Querdenker Retreat der www.open-mind-academy.ch/qr

Das vollständige Interview von John Neumeier: www.open-mind-academy.ch/medien

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.